Home  |  Kontakt |  Impressum Suchen:
  
Info's
Datenschutzerklärung
Widerrufsrecht
AGB's

Neuheiten

Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Vertragsgegenstand

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingen AGB) gelten für den Verkauf und die versendung von Waren, die Sie als Kunde über unseren Internetshop unter www.heidis-creativstudio.de bestellen. 

2. Ausschließliche Geltung der AGB

Im Rahmen dieser Leistungen gelten unsere nachfolgenden AGB ausschließlich. Geschäftsbedingungen des Kunden gelten auch dann nicht wenn wir ihnen bei Vertragsschluss nicht ausdrücklich wiedersprochen haben.

3. Zustandekommen des Vertrages

  1. Geben Sie eine Bestellung per e-Mail bzw. über unsere Internetseite auf, so erhalten Sie von uns eine Bestätigung per e-Mail, dass Ihre Bestellung eingegangen ist (Eingangsbestätigung). Der Vertrag zwischen uns und Ihnen kommt noch nicht durch Ihren Auftrag, und auch nicht durch die Eingangsbestätigung zustande, sondern erst durch die Annahme Ihrer Bestellung durch uns.
  2. Die Annahme Ihrer Bestellung durch uns erfolgt spätestens innerhalb von 7 Tagen durch Zusendung eines gesonderten Bestätigungsschreibens per e-Mail oder konkludent durch zusendung der Rechnung per e-Mail. Nach Annahme Ihrer Bestellung wird die Ware reserviert.

4. Lieferung

Die Lieferung erfolgt duch Sendung ab Lager an die vom Kunden mitgeteilte Lieferadresse. Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 5 Tagenen, nach Zahlungseingang.

5. Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der gekauften Ware vor, bis der Kaufpreis für die Ware vollständig beglichen ist.

6. Zahlung und Versandkosten

  1. Alle angegebenen Preise verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen Umsatzsteuer aber zzgl. Versandkosten.
  2. Bezahlen können Sie wahlweise                                                                             - Für Sendungen innerhalb Deutschlands: per Vorrauskasse oder per Nachnahme.                                                                                                               - Für Sendungen außerhalb Deutschlands: Nur per Vorrauskasse. Bei Wareneinfuhren in einzelne Länder außerhalb Deutschlands (z.B. Schweiz) können Exportbeschränkungen vorliegen und Einfuhrabgaben anfallen, die der Kunde zu tragen hat. Diese variieren in verschiedenen Zollgebieten. Der Kunde ist für die ordnungsgemäße Abfuhr der notwendigen Zölle und Gebühren verantwortlich.
  3. Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers auf dem kostengünstigsten Weg mit DHL.

7. Gewährleistung und Haftung

  1. Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften, soweit nicht nachfolgend etwas anderes geregelt ist.
  2. Wird gebrauchte Ware verkauft, so beträgt die Gewährleistungsfrist 1 Jahr ab Lieferung der Ware. In allen anderen Fällen gilt die gesetzliche Gewährleitungsfrist von 2 Jahren ab Lieferung der Sache.
  3. Tritt an der Kaufsache innerhalb der Gewährleistungsfrist ein Mangel auf, so können wir zunächst wählen, ob wir nachbessern oder einen Ersatz liefern wollen. Ist die Nachbesserung zweimal erfolglos oder die Ersatzlieferung ebenfalls mangelhaft, so besteht für Sie die Möglichkeit nach Ihrer Wahl Rückgängigmachung des Kaufvertrages oder Minderung des Kaufpreises zu verlangen. Weiter gehende Ansprüche bleiben hiervon unberührt.
  4. Wir haften für Personenschäden (Schäden an Leben, Körper und Gesundheit) stets gemäß den gesetzlichen Vorschriften.
  5. Für Sach- oder Vermögensschöden, welche nicht an der Kaufsache selbst eingetreten sind, haften wir bei vorsätzlichem und grob fahrlässigem Verhalten gemäß den gesetzlichen Vorschriften. In Fällen einfacher Fahrlässigkeit haften wir für Sach- und Vermögensschäden nur bei Verletzung vertragswesentlicher Pflichten (Kardinalpflichten). Die Haftung beschränkt sich insoweit auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren typischen Vertragsschäden. Eine Haftung für vertragsuntypische mittelbare oder Folgeschäden ist in einem solchen Fall ausgeschlossen. 
  6. Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die Haftung von Erfüllungsgehilfen und sonstiger Personen, deren Verhalten uns zugerechnet werden kann.
  7. Zwingende gesetzliche Haftungsvorschriften, insbesondere die Haftung bei Abgabe einer Beschaffenheitsgarantie, arglistigem Verschweigen eines Mangels sowie die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleiben von den vorstehenden Regelungen unberührt.

8. Datenschutz

Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen Daten gemäß den gesetzlichen Vorschriften, insbesondere des Budesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes. Ihre Personenbezogenen Daten werden bei uns elektronisch gespeicher und ausschließlich zum Zwecke der Vertragsabwicklung verwendet. Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. 

12. Schlussbestimmungen

Gerichtsstand ist das Amtsgericht Münsingen. Für den Abschluss und die Abwicklung sämtlicher Verträge gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Shop
Occhi-Klöppeln-Handarbeiten
Post-Point

Login/meine Daten
Benutzer 
Passwort 
Anmelden

Warenkorb
leer

Angebote

^ TOP ^